zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Änderung der Öffnungszeiten

Liebe Studierende,

umzugsbedingt fallen die Sprechstunden an folgenden Tagen aus:
 

Dienstag vormittag, den 18.06.2019
Mittwoch, den 19.06.2019
Dienstag, den 24.06.2019
Mittwoch, den 25.06.2019

Ab dem 27.06. finden Sie uns zu den gewohnten Sprechzeiten in unseren neuen Räumlichkeiten im Haupgebäude, Bauteil 5, Erdgeschoss.

Ihr ZIB Team

Fulbright Studienstipendien 2020-2021

Bewerbung ab jetzt möglich!

Wer im Studienjahr 2020-20210 für vier bis neun Monate als graduate student an einer US-Hochschule studieren möchte, kann sich jetzt um ein Studienstipendium der Fulbright-Kommission bewerben.
Stipendiat/innen werden mit bis zu $34.500 und der Aufnahme in das Fulbright-Netzwerk unterstützt.

Die Eckdaten des Stipendienprogramms:

WER
Studierende und Absolventen/innen aller Fächer, die ein oder zwei Semester an der Graduate School einer US-Hochschule studieren möchten. Auswahlkriterien sind, neben guten fachlichen Leistungen, gesellschaftliches Engagement und das Potential, sich für transatlantische Beziehungen einzusetzen.

Die Bewerber/innen weisen spätestens im August 2020 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den Diplom-, Magister und Staatsexamen-Studiengängen nach.

WAS
Das Stipendium bietet bis zu $34.500 an finanzieller Unterstützung für das neunmonatige Studium an einer Graduate School in den USA, zudem Beratung und Betreuung durch Fulbright Germany und unsere US-Partner und die Aufnahme in das globale Fulbright Netzwerk. Bei kürzerer Stipendiendauer (mindestens vier Monate) erfolgt eine anteilige Berechnung.

WIE
Die Stipendienbewerbung erfolgt online mit dem Bewerbungsformular im Fulbright Foreign Student Program.

WANN
Bewerbungsfrist ist der 05. August 2019.

Stellenausschreibung Studentische Hilfskraft im Zentrum für Internationale Beziehungen

Ab sofort ist im ZIB eine Studentische Hilfskraftstelle zu besetzen

Stellenausschreibung für eine studentische Hilfskraft


Das Zentrum für Internationale Beziehungen verwaltet die internationalen
Studienprogramme
(u.a. die internationalen Bachelor- und postgraduierten
Masterstudiengänge, Austauschprogramme in China, Indien und Russland und die
europäischen Studienaustauschprogramme mit über 50 ERASMUS-Partnerschaften)
der Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt acht Stunden. Zu den Aufgaben gehört neben der
Unterstützung bei allgemeinen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben auch die
Erstinformation von deutschen und ausländischen Studierenden.
Erwartet werden kommunikative Fähigkeiten sowie ein freundliches und verbindliches
Auftreten. Englische Sprachkenntnisse und die Beherrschung einer weiteren
Fremdsprache sind erwünscht. Fehlende Fremdsprachenkenntnisse können durch
sehr gute IT-Kenntnisse ausgeglichen werden. Erfahrungen im Umgang mit PC und
Datenbanksystemen sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt.
Bewerbungen Schwerbehinderter sind erwünscht. Schwerbehinderte werden bei
gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich
erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung
bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende
Gründe überwiegen.
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Foto, tabellarischer
Lebenslauf, Leistungsnachweise, Abiturzeugnis, ggf. weitere Zeugnisse) werden bis
zum 30. Juni 2019 erbeten an das Zentrum für Internationale Beziehungen der
Rechtswissenschaftlichen Fakultät, z. Hd. Herrn Akad. Oberrat Dr. Jan Kruse,
Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln.

Ausfall der Sprechstunde des DIB

Liebe Studierende,

krankheitsbedingt muss die Sprechstunde des DIB diese Woche ausfallen. Nächste Woche findet die Sprechstunde wieder zu den regulären Zeiten statt.
Mit besten Grüßen

Das ZIB-Team

Moot Court 2020

Liebe Studierende,

gerne möchten wir Sie auf folgendes Angebot des Instituts für Luftrecht, Weltraumrecht und Cyberrecht aufmerksam machen:

"Studierst Du Jura an der Uni Köln und hättest Lust, das Völkerrecht näher kennenzulernen, neue kontakte zu knüpfen und vor allem Spaß zu haben?

Dann bewirb Dich jetzt für das Telders Moot Court im Völkerrecht, das Sarin Moot Court im Luftrecht oder  das Lachs Moot Court im Weltraumrecht 2020!

Wo gibt es weitere Informationen?
   - in diesem Dokument
   - auf der Website des Instituts
   - per Mail an das Institut

Wo kannst Du Dich bewerben?
   - beim Institut für Luftrecht, Weltraumrecht und Cyberrecht

Bis wann kannst Du Dich bewerben?
   - die Frist endet am 21.06.2019

Wie kannst Du Dich bewerben?
   - per E-Mail
   - per Post an: Institut für Luftrecht, Weltraumrecht und Cyberrecht
                          Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, D-50923 Köln

 

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!"

Öffnungszeiten über Pfingsten

Liebe Studierende,

das ZIB Jura bleibt in der vorlesungsfreien Zeit über Pfingsten vom 10.06. bis 14.06.2019 geschlossen.
Ab dem 17.06.2019 haben wir wieder regulär für Sie geöffnet.


Ihr ZIB Team

Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Das Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät hat mittlerweile Tradition und erfreut sich jedes Jahr zu Recht großer Beliebtheit.

Zu Kölsch, Würstchen, veganen Gemüsespießen und einem regen Austausch lädt die Rechtswissenschaftliche Fakultät Studierende, Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Alumni und Freunde der Fakultät ein. Den beständigen Erfolg unseres Festes verdanken wir an erster Stelle der Rechtsanwaltskanzlei GÖRG, die freundlicherweise auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt.

Das Sommerfest findet am 26. Juni 2019 ab 18.00 Uhr hinter dem Hörsaalgebäude statt.

Wir freuen uns schon auf einen fröhlichen Abend bei hoffentlich gutem Wetter!

 

Infoveranstaltung Asien

Liebe Studierende,

gerne möchten wir Sie auf die Infoveranstaltung zum Länderschwerpunkt Asien hinweisen. Diese findet am 23.05.2019 um 16:00 in Hörsaal A2 des Hörsaalgebäudes statt. Sie haben dort die Möglichkeit, sich über Studienmöglichkeiten in Asien sowie über Forschungs- und Praktikaaufenthalte und deren Finanzierung zu informieren.

Beste Grüße
Euer ZIB Jura Team

Gastvortrag von Professor Dimitrios Maniotis zum grieschichen ZPO

Liebe Studierende,

gerne möchten wir Sie auf folgende Vorträge von Herrn Professor Dimitrios Maniotis  hinweisen, der von der Demokrit-Universität Thrakien/Komotini  in Griechenland anreisen wird, um Ihnen einen Einblick in die griechische ZPO zu geben.

28.05.2019 von 10-13 Uhr im Seminarraum S54 (Philosophikum)

1. Die feste und bestimmte Stellung des Art. 338 §1 gr. ZPO zur Beweislastverteilung unter besonderer Berücksichtigung der Kausalitätsbegründung

29.05.2019 von 10-11.30 Uhr im Seminarraum S165 (Frangenheimstraße 4)

2. Subjektive Grenzen der Rechtskraft Chancengleichheitssatz und rechtliches Gehör

Die Vorträge werden auf Deutsch stattfinden.

Insbesondere für Studierende, die sich für das griechische Recht interessieren oder einen Auslandsaufenthalt in Griechenland planen, ist der Vortrag sehr zu empfehlen. 

Wir würden uns sehr über Eure zahlreiche Teilnahme freuen.

Euer ZIB-Jura Team

100 Jahre Neue Universität zu Köln | Veranstaltungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

 

Liebe Studierenden,

für das 100-jährige Bestehen feiert die Universität zu Köln mit einem Jubiläumsprogramm, das unter anderem eine ganzjährige Vortragsreihe  („Universität in Kölner Häusern“) beinhaltet.

Im Rahmen dieser Vortragsreihe bietet die Rechtswissenschaftliche Fakultät insgesamt sieben Vorträge an.

Gerne möchte wir Sie auf diese hinweisen und herzlich dazu einladen:

Aufgrund begrenzter Plätze ist eine vorherige Anmeldung zu den Veranstaltungen erforderlich, zu der Sie über die jeweiligen Links gelangen können.

Das gesamte Programm der Universität zu Köln im Jubiläumsjahr finden Sie unter https://100jahre.uni-koeln.de/jubilaeum/.

Viele Grüße

Euer ZIB-Jura Team